Unsere Mission

Es ist die Mission der Dance of the Deer Foundation, Zentrum für schamanische Studien, die Huicholkultur und ihre schamanischen Praktiken und Traditionen zu bewahren. Die Stifung wurde 1979 von Brant Secunda gegründet, um die Vision seines Großvaters und Lehrers, Don José Matsuwa, ein angesehener Huichol Schamane, zu verwirklichen. Don Josés Vision war es, Brant an seiner statt zurück zu lassen, damit er die heiligen Traditionen weiterführt und Huicholschamanismus lehrt.

Don José glaubte daran, dass die heilende Huicholtradition jedem offen steht, der ein offenes Herz hat. Er glaubte außerdem, dass die Menschen, die von der Schönheit und heilenden Kraft der Kultur der Huichol berührt werden sich für das kulturelle und spirituelle Überleben der Huicholindianer einsetzen würden. Um Don Josés Vision wahr werden zu lassen, gründete Brant Secunda die Dance of the Deer Foundation, ein Zentrum für schamanische Studien in Kalifornien.

Die Stiftung organisiert Brants Workshops in der ganzen Welt, dazu gehören auch Pilgerschaften, Visionssuchen und Konferenzen über ganzheitliche Medizin. Teilnehmer lernen die heiligen Huichol Traditionen kennen. Diese Traditionen ermöglichen Menschen den Zugang zur Natur und helfen ihnen, zur Heilung von Mutter Erde, der Heilung der Gemeinschaft, in der sie leben, und zu ihrer persönlichen Heilung beizutragen.

Die Dance of the Deer Foundation arbeitet mit mehreren Dörfern zusammen und möchte ihnen wirtschaftliche Lösungsansätze bieten, die den Huichol helfen, in ihr Land, zu ihrer traditionellen Lebensweise und zu ihren Zeremonien zurück zu kehren. Die Bemühungen der Stiftung haben vielen Huicholfamilien ermöglicht, weiter weg von der Stadt zu ziehen und wieder traditioneller zu leben. So konnten sie wieder ihren Maisanbau betreiben und ihre heilige Kunst herstellen und waren nicht gezwungen, auf Tabak- oder Kaffeeplantagen zu arbeiten, was ihre Kultur langfristig zerstören und sie hohen gesundheitlichen Risiken aussetzen würde. Ein Teil der Erlöse der Stifung gehen direkt an die Huichol, in die Dörfer von Don Josés Familie. Die Dance of the Deer Foundation hilft den Huichol Indianern sowohl ihr reiches kulturelles Erbe als auch ihre spirituellen und heilenden Traditionen zu bewahren.

  • Spirituelle Übungen

    Reinige dich von Negativität und lerne, die positive Energie der Natur in dich aufzunehmen.

  • Naturverbundenheit

    Lerne, nicht nur in der Natur zu sein, sondern dich auf eine Art und Weise mit ihr zu verbinden, die dir ermöglicht, mehr Präsenz und Bewusstsein zu erlangen.

  • Heilende Traditionen

    Erlebe Zeremonien und Rituale, die seit tausenden von Jahren unverändert sind in ihrer transformierenden Kraft.

  • Schamanische Weisheit

    Empfange Lehren der Weisheit, die seit Jahrtausenden weitergegeben werden und nichts von ihrer Bedeutsamkeit verloren haben.

  • Kunst & Kultur

    Nehme die Schönheit des authentischen Huichol Kunsthandwerks in dich auf. Lausche Geschichten aus der indianischen Kosmologie, die von Generation zu Generation weiter gegeben werden.